Risikolebensversicherung vergleich 2017

Informationen

Risikolebensversicherung vergleich 2017

Die Risikolebensversicherung
Wichtige Infos vor dem Abschluß

Zum Online Vergleich

Risikolebensversicherung vergleich 2017

Jetzt kostenlos die richtige
Risikolebensversicherung finden.

Erklärvideo

Risikolebensversicherung vergleich 2017

Die Risikolebensversicherung
kurz und knapp erklärt.

Mit nur wenigen Klicks die Risikolebensversicherung vergleichen

Risikolebensversicherung Vergleich 2017 – wichtige Informationen die Sie kennen sollten.

 

Für wen ist die Risikolebensversicherung sinnvoll?

Für junge Familien, Alleinerziehende, Darlehensnehmer und evt. auch für  Geschäftsführer kann eine Risikolebensversicherung sinnvoll sein.

Risikolebensversicherung für Kreditnehmer/Darlehensnehmer

Wer seine Hinterbliebene im Falle des Todes nicht auf einem Schuldenberg sitzen lassen möchte, sollte eine Risikolebensversicherung abschließen. Die Höhe der Versicherungssumme sollte in etwa die Darlehenssumme abdecken. Die günstigste Variante ist mit einer fallenden Versicherungssumme dynamisch angepasst an die abnehmende Darlehensumme zu erreichen.

Risikolebensversicherung für Junge Familien/Alleinerziehende

Entsteht im Todesfall des Hauptverdieners ein finanzielles also  existenzielles Risiko, ist die Absicherung der Hinterbliebenen über eine Risikolebensversicherung eine der wichtigsten Absicherungen überhaupt. Wenn der Überlebende Ehepartner plötzlich die monatlichen Belastungen (Kredite, Miete etc.) alleine tragen muss ist dies oft nicht oder nur sehr schwer möglich. Bei Familien mit Kindern ist die Ausbildung möglicherweise nicht mehr im geplanten Umfang möglich oder bei Kleinkindern kann der überlebende Partner nicht vollzeit arbeiten gehen und es entstehen  dadurch große Einkommenseinbußen.

Jetzt den Risikolebensversicherung Vergleich 2017 nutzen und sich oder den Partner günstig absichern!

 

Risikolebensversicherung vergleich 2017

 

 

 

 

Risikolebensversicherung vergleichen

Risikolebensversicherung Vergleich 2017 – Risikolebensversicherung für Geschäftsführer

Nicht selten löst der Tod eines Gesellschafters ein wirtschaftliches Problem für das Unternehmen aus. Auch  in solchen Fällen kann der Abschluss einer Risikolebensversicherung sinnvoll sein.

Risikolebensversicherung Vergleich 2017 – So finden Sie die richtige Form der Risikolebensversicherung!

Bevor Sie die Risikolebensversicherung vergleichen, sollten Sie die richtige und geignete Form festlegen.

Verbundene Risikolebensversicherung

Für junge Eheleute oder eheähnliche Gemeinschaften, die sich gegenseitig absichern möchten, eignet sich  die verbundene Risikolebensversicherung. Beide Partner sind in einem Vertrag versichert. Stirbt ein Partner erhält der Überlebende die Versicherungssumme ausbezahlt und der Vertrag ist beendet.

Risikolebensversicherung über Kreuz

Gegenseitig intelligent absichern mit der Überkreuz-Lösung.

Bei der Überkreuz-Lösung werden zwei Verträge abgeschlossen, bei denen sich die Kunden gegenseitig als versicherte Person einsetzen. Die Vorteile dieser Lösung:

  • Im Todesfall wird keine Erschaftsteuer fällig, da die Todesfallleistung an den Versicherungsnehmer fließt.

 

risikolebensversicherung_vergleichen

Restschuldversicherung

Diese Art der Risikolebensversicherung sichert einen Kredit oder Darlehen ab. Dies kann mit dynamischen oder progressiv fallenden Versicherungssummen an die jeweilige Restschuld erfolgen.

Risikolebensversicherung mit Zusatzbausteinen

Die Risikolebensversicherung kann mit einem Berufsunfähigkeitsschutz oder einer Unfallzusatzversicherung kombiniert werden.

Risikolebensversicherung Vergleich 2017 – Welche Versicherungssumme sollten Sie wählen?

Bei der Absicherung Ihres Kredits sollte in aller Regel die Versicherungssumme der Risikolebensversicherung in gleicher Höhe wie Ihr Kredit gewählt werden. TIPP.Es gibt spezielle Tarife mit fallender Todesfallsumme die exakt an den Darlehensverlauf angeglichen werden können. Diese Tarife sind deutlich günstiger, weil für den Versicherer das Risiko mit der Laufzeit abnimmt.

Je nach familiärer Situation (auch ohne Schulden) sollte mindestens der Hauptverdiener einer Familie mit einer Risikolebensversicherung abgesichert sein. Der Tod des Verdieners reißt eine große finanzielle Lücke in den Haushalt. Um für diese Situation dem Hinterbliebenen einen finanziellen Freiraum zu schaffen sollte als Faustformel das Drei- bis Fünffache des Jahresbruttoeinkommens abgesichert werden.

Bsp: Hauptverdiener hat ein Bruttojahreseinkommen von 40 000.-€.
Die Versicherungssumme der Risikolebensversicherung sollten Sie zwischen 120 000.-€ und 200 000.-€ beantragen.

Risikolebensversicherung vergleichen

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an:
Tel: 07574/93622-30

Risikolebensversicherung und Kapitalverrentung


Ein Berechnungsbeispiel über 100 000.-€
Verzinsung: Anlage 1 – 1%, Anlage 2 – 2%, Anlage 3 – 3%, Anlage 4 – 4%

Bei einer Verzinsung von 2% p.a. und einem Bruttoverrentungskapital von 100 000.-€ können über einen Zeitraum von 11 Jahren monatlich 842,36.-€ entnommen werden. Danach ist das Kapital verbraucht.

(ohne Berücksichtigung von Steuern und Kosten)

Risikolebensversicherung vergleich 2017

Risikolebensversicherung Vergleich 2017 – Beitragsunterschiede der Risikolebensversicherungen!

 

Risikolebensversicherung vergleich 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

rechner_symbol
Hier gehts zum
Online Rechner
Jede Versicherungsgesellschaft nutzt zur Beitragsberechnung einer Risikolebensversicherung statistische Risikokalkulationen. Übergewichtige, berufstätige mit körperlicher Arbeit oder Raucher, zahlen einen höheren Beitrag. Auch Personen mit gefährlichen Hobby´s oder Sportarten müssen mit Risikozuschlägen rechnen. Einige Versicherer fordern auch einen Mehrbeitrag für Motorradfahrer.

Einige Online-Verlgeichsportale oder Online-Vergleichsrechner fragen diese Daten nicht ab. Um für solche Fälle ein konkretes Angebot zu erhalten, ist beim „Risikolebensversicherung vergleichen“ ein unabhängiger Experte am besten geeignet.

Jetzt sofort einen kostenlosen Beratungstermin  mit einem unabhängigen Experten buchen. hier klicken.

Gibt es Risikolebensversicherungen ohne Gesundheitsprüfung? – Risikolebensversicherung Vergleich 2017.

Grundsätzlich gibt es keine echte Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung. Jede Person die zu versichern ist muss die Gesundheitsfragen richtig beantworten. Wer falsche Angaben macht, hat im schlimmsten Fall keinen Anspruch auf Leistungen. Bei den meisten Versicherungsgesellschaften müssen bei höheren Versicherungssummen z.B. ab 250000-300000.-€ keine ärztliche Untersuchung gemacht werden.

Verschiedene Gesellschaften bieten eine Kapitallebensversicherung oder fondsgebundene Rentenversicherung ohne Gesundheitsprüfung an. Hierbei sind die Versicherungssummen meist gedeckelt und der notwendige Schutz kann nicht in der notwendigen Höhe abgesichert werden. Desweiteren ist in aller Regel der Beitragsanteil für den Risikoschutz um ein vielfaches höher als bei einer Risikolebensversicherung.

Ab welcher Versicherungssumme benötigen Sie ein ärztliches Gutachten?

Bei geringeren Versicherungssummen reichen die Gesundheitsfragen des Antrags in aller Regel aus. Bei höheren Versicherungssummen meist ab 250 000.-€ verlangen die Versicherer ein ärztliches Gutachten.

Bei einem höheren Eintrittsalter z.B. ab dem 50. Lebensjahr werden bei verschiedenen Versicherern schon bei kleineren Versicherungssummen die zu versichernden Personen zum Arzt geschickt.

Liegt die geplante Versicherungssumme nur knapp über der Grenze für ein ärztliches Gutachten, sollten Sie den Versicherungsantrag erst einmal so stellen, dass Sie kein ärztliches Gutachten benötigen. Nicht selten kommt es vor, dass völlig überraschend der Arzt eine bisher unbekannte Diagnose stellt. Dies könnte dann einen Risikozuschlag oder gar eine Ablehnung des Antrags bedeuten.

Risikolebensversicherung Vergleich 2017 – Fällt bei der Auszahlung  der Versicherungssumme Erbschaftsteuer an?

Bei verheirateten Paaren ist der Allgemeine Freibetrag aktuell 500 000 Euro. Dies dürfte je nach Vermögen für die meisten Ehepaare kaum ein Problem darstellen.

Bei nichtverheirateten Paaren dagegen ist der Allgemeine Freibetrag mit 20 000 Euro deutlich geringer. Hier sollte zwingend mit sogenannten Über-Kreuz-Verträgen gearbeitet werden. Das bedeuted, jeder schließt eine Versicherung gegen den Tod des Anderen ab. Weil beim Tod des Anderen der Versicherungsnehmer Geld aus seinem eigenen Vertrag erhält, unterliegt dieser Betrag nicht der Erbschaftsteuer.

Freibetrag Erbschaftsteuer

Risikolebensversicherung Vergleich 2017 – Wann können Sie Ihre Risikolebensversicherung kündigen?

Grundsätzlich können Risikolebensversicherungen vom Versicherungsnehmer schriftlich zum Ende des Versicherungsjahres mit einer Frist von einem Monat, gekündigt werden. Diese Frist gilt auch bei unterjähriger Zahlungsweise.

Weiterhin sind die Mindestlaufzeiten zu beachten. Die meisten Risikolebensversicherungen können erst nach Ablauf der Mindestlaufzeit von einem Jahr gekündigt werden.

Zahlt eine Risikolebensversicherung nach Vertragsablauf Geld zurück?

Eine Risikolebensversicherung ist eine reine Todesfallversicherung.(Risikoversicherung) Der Vertrag enthält keinen Sparvorgang und deshalb gibt es nach Vertragsablauf auch kein Geld zurück. Nur wenn der Leistungsfall eintritt und die versicherte Person innerhalb der Laufzeit stirbt, erhalten die Bezugsberechtigten die vereinbarte Versicherungssumme.

Was Sie bezüglich Brutto-/Nettobeitrag  beim „Risikolebensversicherung Vergleich 2017“ beachten sollten!

Wenn Sie verschiedene Risikolebensversicherung vergleichen, sollten Sie nicht nur auf den Zahlbeitrag oder auch Nettobeitrag achten sondern auch den Bruttobeitrag mit in Ihre Entscheidung mit einbeziehen.

Der Zahl- oder auch Nettobeitrag ist nicht garantiert und kann vom Versicherer, wenn er die geplanten Überschüsse nicht erwirtschaftet, jederzeit bis maximal zum Bruttobeitrag erhöht werden.

Also könnte beim „Risikolebensversicherung vergleichen“ beziehungsweise beim Beitragsvergleich, eine Versicherung mit einem nur minimal höherer Zahlbeitrag aber deutlich geringeren Bruttobeitrag, der Versicherung mit dem günstigsten Zahlbeitrag aber sehr hohen Bruttobeitrag, vorgezogen werden.

Es gibt auch Versicherer auf dem Markt mit einem festen Geamtbeitrag Die Zurich Life Assurance als ein Teil der Zurich Insurance Group (Zurich) weist keine Brutto/Nettobeiträge aus. Es gibt einen garantierten Gesamtbeitrag. Ein Versicherer für Risikolebensversicherungen der in manchen Vergleichsportalen leider nicht gelistet wird.

Wünschen Sie ein Angebot der Zurich Life.
hier Angebot anfordern.

Preisunterschiede bei Bisex und Unisex-Tarifen. Männer können sparen.

Der Europäische Gerichtshof  (EuGH) hat entschieden, dass ab 21.12.2012 tarife nicht mehr nach Männer und Frauen unterschiedlich kalkuliert werden dürfen. Im Sinne der Gleichbehandlung müssen die Tarife und somit die Tarifkalkulation gleich berechnet werden.

Damit haben sich die Beiträge im Bereich der Risikolebensversicherung bei Männern verbilligt und bei Frauen verteuert.

Nicht nur Stiftung Warentest empfiehlt vor allem bei Männern, die erst vor wenigen Jahren eine Risikolebensversicherung abgeschlossen haben, einen aktuellen Risikolebensversicherung Vergleich durchzuführen.

Sind die Gesundheitsverhältnisse noch unverändert, so kann ein Wechsel in einen Unisextarif für den Versicherten günstiger sein. Also können Männer ggf. beim Risikolebensversicherung vergleichen, Beiträge einsparen.

Wichtig:
Die alte Risikolebensversicherung sollte erst gekündigt werden, wenn die neue Risikolebensversicherung policiert ist. Siehe auch weiteres bei „Kündigung der Risikolebensversicherung“.

Risikolebensversicherung Vergleich 2017 – Nichtraucherbeitrag bei Risikolebensversicherungen deutlich günstiger!

Ganz besonders bei Risikolebensversicherungen, können die Versicherungsprämien für Nichtraucher deutlich günstiger ausfallen. Laut der (DAV) Vereinigung der Deutschen Versicherungsmathematiker sind die differenzierten Tarife nach Raucher und Nichtraucher zwischenzeitlich Standard geworden.

Auch die Stiftung Warentest hat festgestellt, dass beim „Risikolebensversicherung vergleichen“ die Raucher oft mehr als das doppelte wie die Nichtrauchen für den gleichen Versicherungsschutz bezahlen müssen.

Jeder Antragssteller sollte auf keinen Fall bei den Antragsfragen schummeln und unwahre Angaben machen. Wer als Raucher bei Vertragsabschluss wegen günstiger Beiträge anstatt Raucher , Nichtraucher ankreuzt, kann im schlimmsten Fall seinen Versicherungsschutz verlieren.

Gem. §19 VVG hat der Gesetzgeber diese Anzeigepflicht geregelt. Verstößt der Versicherungsnehmer gegen diese Pflicht, führt dies -je nachdem ob vorsatz oder grob fahrlässig gehandelt, zu einem Rücktrittsrecht des Versicherers. Eine Anfechtung des Vertrags wegen arglistiger Täuschung wäre für den Versicherer eine weitere Möglichkeit.

Prüfen Sie genau in den jeweiligen Versicherungsbedingungen der Versicherungen, wie die Definition „Raucher“ oder „Nichtraucher bezeichnet ist. Auch wer bei Antragsstellung „Nichtraucher“ war und erst später zum Raucher wird hat evt. eine Nachmeldepflicht. Dies ist ebenfalls in den Bedingungen genau nachzulesen.

Risikolebensversicherung und Statistik

Etwa jeder sechste Deutsche stirbt vor dem 65. Lebensjahr.

Risikolebensversicherung vergleich 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Statistisches Bundesamt, Zahlen für das Jahr 2012

Leistet die Risikolebensversicherung auch bei Selbsttötung?

In den allgemeinen Bedingungen für die Risikolebensversicherung des GDV unter §5 „Was gilt bei Selbsttötung der versicherten Person?“ ist folgendes beschrieben.

(1) Bei vorsätzlicher Selbsttötung leisten wir, wenn seit Abschluss des Vertrages drei Jahre vergangen sind.

Wird also ein Suizid der versicherten Person innerhalb der Karenzzeit begannen wird an die Hinterbliebenen maximal der Rückkaufswert ausbezahlt. (Einbezahlte Beiträge abzüglich aller Kosten.)

In bestimmten schwierigen Fällen ist die Suizidklausel rechtlich umstritten. Wenn z.B. ein sterbender oder schwerstkranker Versicherter von der Sterbehilfe Gebrauch macht. Noch komplizierter wird es, wenn der Sterbehelfer selbst Nutznießer des Auszahlung der Versicherungssumme wird.

Risikolebensversicherung Vergleich 2017